Messungstätigkeiten in Kecskemét (Ungarn) – in Werk Mercedes

Auf diesem Projekt arbeiten 2-3 Messtechniker + 1 Mechaniker, nach Kundenwunsch in Zweischichtbetrieb. Wegen Arbeitsbeschleunigung war zu den Messtechnikern ein Mechaniker-Einrichter zugeteilt, der die Abweichungen an Erzeugnissen / Einrichtungen,die während der Montage entstanden sind, „abgleicht“. Es handelt sich um eine sehr bedenkte Arbeit, da die Erzeugnisse sehr strengen Parametern der Automobilindustrie unterliegen und nach Erstellung des Messprotokolls werden diese direkt in Produktionslinien eingebaut.

Geleistete Arbeiten:

  • Messung von Greifern
  • Messung von Vorrichtung für Produktionslinien
  • Messung von Laufwerke (AXE)
  • Messung von Robotern

Zur Messung nutzen wir diese Messgeräte:

  • FARO Laser Tracker Vontage – software PolyWorks Inspector Probing
  • FARO Arm Prime 8 – software PolyWorks Inspector Probing
  • FARO Arm Edge 12 – software PolyWorks Inspector Probing

Beginn des Projekts: 04/2017; vorausgesehene Beendung: 08/2017

Weitere Projekte